★ Erwachsen- Anstößige Musik dennoch gesperrt

anstoessig_xbmAuch wenn du gerade (oder schon lange) 18 Jahre alt geworden bist, spielt Xbox Music dir keine als „Anstößige Musik“ kategorisierte Musik ab. Die Einstellung muss explizit gesetzt werden, der Weg dort hin ist nicht unbedingt schlüssig.

 

Über den Browser:

Folge diesem Link und logge dich mit den Daten ein, mit denen du dein Xbox Music Konto nutzt. Wechsle von Datenschutz zu Xbox 360 Onlinesicherheit und navigiere nach ganz unten zu Musik, Musikvideos und Windows Phone-Spiele. Setze die Einstellung dort auf Erlaubt. Anschließend kannst du Xbox Music öffnen, sobald du mit deinem Konto angemeldet bist kannst du die Inhalte nutzen.

Aus der Windows 8 App heraus:

Öffne deine Xbox Music App in Windows und anschließend die Charme- Bar (mit dem Mauszeiger in die rechte, obere Ecke gehen oder Win+ C), wähle nun Einstellungen und anschließend Mein Konto, dann Datenschutz und Online-Einstellungen. Nun wird der Bildschirm geteilt und der Internet Explorer (Touch) öffnet sich. Wechsle von Datenschutz zu Xbox 360 Onlinesicherheit und navigiere nach ganz unten zu Musik, Musikvideos und Windows Phone-Spiele. Setze die Einstellung dort auf Erlaubt. Schließe die Xbox Music App und starte sie neu. Sobald du mit deinem Konto angemeldet bist kannst du die Inhalte nutzen.

Anstößige Musik



Kommentar verfassen