★ Fehler 0xc00d11cd (0x8000ffff): Keine Wiedergabe möglich

0xc00d11cd-0x8000ffffAm häufigsten scheint diese Fehlermeldung durch einen falschen Wert in der Registrierungsdatei (Registry) hervorgerufen zu werden. Bei einigen Nutzern reichte zur Fehlerbehebung ein Neustart von Windows 8, bei den meisten hielt sich der Fehler aber hartnäckig.Diesen falschen Eintrag könnt ihr direkt in der Registry von Hand ändern. Aufrufen könnt ihr sie, wenn ihr Ausführen (Win+ R) öffnet und regedit eingebt. Nun navigiert ihr zu HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Audio und macht einen Rechtsklick auf DisableProtectedAudioDG und geht auf Ändern..., den Wert setzt ihr nun von „1“ auf „0“. Der Fehler ist jetzt behoben.

Einige Benutzer berichteten auch, dass der Wert bei ihnen nicht vorhanden sei, per Rechtsklick und Neu/DWORD Wert lässt sich dieser auch per Hand anlegen.

Fehler 0xc00d11cd

Für alle, denen das zu kompliziert ist, habe ich eine *.reg Datei zum Download erstellt. Einfach ausführen, doppelt auf Ja gehen, anschließend auf OK und der Wert wird geändert bzw. erstellt. Anschließend könnt ihr die Datei löschen (falls gespeichert).



Kommentar verfassen