★ Nothammer: Groove Musik oder Filme & TV Apps entfernen / löschen

del_groove_smallManchmal stößt man auf Fehler, die sich so einfach nicht beheben lassen. Dann wünscht man sich, die Groove Music oder Filme & TV Apps einfach deinstallieren zu können. So einfach geht es aber nicht, denn Microsoft hat die Apps in das System integriert.

Bei einem Rechtsklick auf diese Apps sucht man „Deinstallieren“ im Kontextmenü vergebens. Auch bei Windows gilt: Wenn man etwas nicht sieht, heißt das noch lange nicht, dass es nicht geht. Auf der grafischen Oberfläche gibt es zum deinstallieren allerdings keine Knöpfe und Schalter.

Hier bedienen wir uns der Konsole, der mächtigen PowerShell. Öffne mit Win+ R das Ausführen Fenster, gebe powershell ein und drücke Enter. PowerShell öffnet sich. Zum Deinstallieren der Groove Music App kopiere den Befehl:

get-appxpackage *music* | remove-appxpackage

und füge ihn mit einem einfachen Rechtklick in die PowerShell ein und drücke Enter. Zum entfernen der Filme & TV App nutze den Befehl:

get-appxpackage *video* | remove-appxpackage

Groove Musik oder Filme & TV Apps entfernen

Die Apps sind nun deinstalliert. Gibst du zur Kontrolle den App Namen in die Cortana Suche ein, wird die App nicht mehr auftauchen. Unnützes Wissen: willst du wissen, warum bei der Eingabe von groove nun OneDrive als oberster Vorschlag auftaucht? Da, bitte-> ★ Wird Xbox Music umgetauft? Oder: Ausgerechnet Groove?

Nun tauchen die Apps auch im Store auf. Sind diese auf dem System installiert, sucht man nämlich vergebens. Andere Apps tauchen dort sonst als Installiert auf, nicht aber die System Apps.

del_groove_store

 



2 Beiträge zu “★ Nothammer: Groove Musik oder Filme & TV Apps entfernen / löschen

Kommentar verfassen